Haufe: Steuer

FG Kommentierung: Auskunftsersuchen an Dritte ohne vorherige Sachverhaltsaufklärung beim Beteiligten (Fri, 22 Mar 2019)
Sind Auskunftsersuchen an Dritte zwecks Ermittlung der Lieferkette ohne vorherige Sachverhaltsaufklärung  ermessensfehlerhaft? Das FG Berlin-Brandenburg hat entschieden. Mehr zum Thema 'Außenprüfung'... Mehr zum Thema 'Mitwirkung'...
>> Mehr lesen

BZSt: Merkblatt zum Kindergeld 2019 (Fri, 22 Mar 2019)
Das BZSt weist darauf hin, dass die Fachaufsicht über den Familienleistungsausgleich die Kindergeldmerkblätter für 2019 herausgegeben hat. Mehr zum Thema 'Kindergeld'...
>> Mehr lesen

BFH Kommentierung: Spendenabzug bei Schenkung mit Spendenauflage unter Ehegatten (Fri, 22 Mar 2019)
Anders als bei einer Schenkung zwischen fremden Dritten ist bei einer Schenkung zwischen zusammen veranlagten Ehegatten der beschenkte Ehegatte auch dann spendenabzugsberechtigt, wenn er einen Geldbetrag mit der Auflage erhält, diesen einer steuerbegünstigten Körperschaft zuzuwenden. Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Spende'... Mehr zum Thema 'Schenkung'...
>> Mehr lesen

So finden Sie passende Bewerber: Neue Mitarbeiter für die Steuerkanzlei gewinnen (Thu, 21 Mar 2019)
Fachkräftemangel, demografischer Wandel sowie neue Aufgaben- und Wissensfelder durch die Digitalisierung und die Automatisierung der Buchführung sorgen dafür, dass es immer schwieriger wird, passende Mitarbeiter zu finden. Mehr zum Thema 'Steuerberater'... Mehr zum Thema 'Steuerberatung'... Mehr zum Thema 'Kanzleimanagement'...
>> Mehr lesen

Entgeltabrechnung: Neuer Übergangsbereich ersetzt bei Midijobs Gleitzone (Thu, 21 Mar 2019)
Die Obergrenze für Midijobs wird zum 1.7.2019 von derzeit 850 EUR auf 1.300 EUR angehoben. Dadurch profitieren zukünftig mehr Arbeitnehmer von günstigeren Sozialabgaben. Lesen Sie, welche Besonderheiten in der Entgeltabrechnung zu beachten sind. Mehr zum Thema 'Midijob'... Mehr zum Thema 'Gleitzone'...
>> Mehr lesen

Brexit in Fällen: Erbringung von Dienstleistungen (B2B) (Thu, 21 Mar 2019)
Im entworfenen Fall erbringt die A-GmbH Beratungsleistungen an Kunden in UK. Diese sind umsatzsteuerlich als Unternehmer zu qualifizieren. Was ändert sich für die A-GmbH nach dem Brexit? Mehr zum Thema 'Brexit'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Dienstleistung'...
>> Mehr lesen

Landesfinanzbehörden (Aktualisierung): Bearbeitung der Einkommensteuererklärung 2018 (Thu, 21 Mar 2019)
Das FinMin NRW, das FinMin Brandenburg und das LfSt Rheinland-Pfalz weisen darauf hin, dass die Finanzämter im März beginnen, die Einkommensteuererklärungen 2018 zu bearbeiten.  Mehr zum Thema 'Einkommensteuererklärung'... Mehr zum Thema 'Finanzamt'...
>> Mehr lesen

FG Kommentierung: Keine Steuerpause bei der Erbschaftsteuer (Thu, 21 Mar 2019)
Für die Erbschaftsteuer gibt es ab dem 1.7.2016 keine Steuerpause. Die Klägerin hatte dagegen argumentiert, dass es der Gesetzgeber nicht geschafft habe das ErbStAnpG 2016 rechtzeitig zu verabschieden. Mehr zum Thema 'Erbschaftsteuer'... Mehr zum Thema 'Erbschaftsteuerreform'...
>> Mehr lesen

BFH Überblick: Alle am 20.3.2019 veröffentlichten Entscheidungen (Thu, 21 Mar 2019)
Am 20.3.2019 hat der BFH drei Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...
>> Mehr lesen

FinMin Schleswig Holstein: Handbuch für die Summarische Risikoprüfung veröffentlicht (Wed, 20 Mar 2019)
Um neue Prüfungsmethoden und damit die Vorteile einer digital gestützten Außenprüfung möglichst weitreichend nutzen zu können, wurde ausgehend von Schleswig-Holstein das systematische Prüfungskonzept "Summarische Risikoprüfung" (SRP) entwickelt. Mehr zum Thema 'Außenprüfung'... Mehr zum Thema 'Betriebsprüfung'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
>> Mehr lesen

FG Münster: Prozesskosten für Umgangs- und Namensrecht eines Kindes (Wed, 20 Mar 2019)
Das FG Münster hat entschieden, dass ein Prozess um das Umgangs- und Namensrecht eines Kindes nicht zu außergewöhnlichen Belastungen führt. Mehr zum Thema 'Außergewöhnliche Belastung'... Mehr zum Thema 'Anwalt'...
>> Mehr lesen

FG Münster: Abfindungszahlung wegen beeinträchtigender Schenkung durch den Vorerben (Wed, 20 Mar 2019)
Das FG Münster hat entschieden, dass der vom Vorerben Beschenkte eine Zahlung zur Abwendung eines Herausgabeanspruches wegen beeinträchtigender Schenkung von der schenkungsteuerlichen Bemessungsgrundlage abziehen kann. Mehr zum Thema 'Schenkung'... Mehr zum Thema 'Abfindung'...
>> Mehr lesen

Praxis-Tipp (Aktualisierung): Unterhaltsleistungen von mehreren Personen während der Berufsausbildung (Wed, 20 Mar 2019)
Der Beitrag wurde um eine weitere Entscheidung des FG Sachsen erweitert, in der es um Unterhaltsleistungen des Lebensgefährten während der Berufsausbildung geht.  Mehr zum Thema 'Unterhalt'... Mehr zum Thema 'Ausbildung'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> Mehr lesen

Praxis-Tipp: Bilanzierung von Software as a Service (SaaS) (Tue, 19 Mar 2019)
Zum Thema Softwarebilanzierung findet am 10.4.2019 die Haufe Lounge statt. Informieren Sie sich vorab über die Problematik der Softwarebilanzierung. Mehr zum Thema 'Bilanzierung'... Mehr zum Thema 'Software'...
>> Mehr lesen

Brexit in Fällen: Verlust von steuerlichen Vergünstigungen (Tue, 19 Mar 2019)
Im entworfenen Fall besitzt A die britische und die deutsche Staatsangehörigkeit. Er wohnt in Deutschland und arbeitet als Angestellter für die deutsche Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns. Seine Ehefrau wohnt mit den Kindern weiterhin in England, wo sie auch die pflegebedürftige Mutter des A betreut. Mehr zum Thema 'Brexit'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'...
>> Mehr lesen

DStV: Elektronische Kassen: Stellungnahme zu BMF-Entwurf (Tue, 19 Mar 2019)
Das BMF hat Mitte Februar den Entwurf eines Anwendungsschreibens zu § 146a AO an die Verbände geschickt. Der Deutsche Steuerberaterverband (DStV) hat jetzt dazu Stellung genommen. Mehr zum Thema 'Kassenführung'... Mehr zum Thema 'Aufzeichnungspflicht'... Mehr zum Thema 'Abgabenordnung'...
>> Mehr lesen

FG Münster: Festsetzung eines Verzögerungsgeldes muss ermessensgerecht sein (Tue, 19 Mar 2019)
Das FG Münster hat zur Frage der Ermessensausübung bei Festsetzung eines Verzögerungsgeldes nach § 146 Abs. 2b AO wegen Nichteinräumung eines Datenzugriffs entschieden. Mehr zum Thema 'Außenprüfung'...
>> Mehr lesen

FG Münster: Überlassung einer Trauerhalle ist umsatzsteuerfrei (Tue, 19 Mar 2019)
Das FG Münster hat entschieden, dass Entgelte, die Privatpersonen für die Nutzung einer Trauerhalle sowie von Abschiedsräumen und gekühlten Leichenzellen zahlen, umsatzsteuerfrei sind. Mehr zum Thema 'Vermietung'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuerbefreiung'...
>> Mehr lesen

Sächsisches FinMin: Sächsische Steuerfahndung erzielt fast 66 Mio. EUR Mehrergebnis (Tue, 19 Mar 2019)
Das Sächsische FinMin gibt Einzelheiten zur Statistik der Steuerfahndung bekannt. Danach deckte die sächsische Steuerfahndung im Jahr 2018 fast 66 Mio. EUR Steuerschaden auf. Mehr zum Thema 'Steuerfahndung'... Mehr zum Thema 'Steuerhinterziehung'...
>> Mehr lesen

BFH Kommentierung: Grunderwerbsteuerbefreiung beim Erwerb eines Grundstücks von Geschwistern (Mon, 18 Mar 2019)
Die unentgeltliche Übertragung eines Miteigentumsanteils an einem Grundstück unter Geschwistern, die ein Elternteil in einem Schenkungsvertrag durch Auflage gegenüber dem beschenkten Kind angeordnet hat, kann – ebenso wie die Verpflichtung hierzu – von der GrESt befreit sein, wenn sich der tatsächlich verwirklichte Grundstückserwerb als abgekürzter Übertragungsweg darstellt. Mehr zum Thema 'Grunderwerbsteuer'... Mehr zum Thema 'Steuerbefreiung'... Mehr zum Thema 'Grundstück'... Mehr zum Thema 'Vorweggenommene Erbfolge'...
>> Mehr lesen

BFH Kommentierung: Steuerliche Anerkennung von Verlusten aus Knock-Out-Zertifikaten (Mon, 18 Mar 2019)
Kommt es bei Knock-out-Zertifikaten zum Eintritt des Knock-out-Ereignisses, können die Anschaffungskosten dieser Zertifikate nach der Rechtslage ab 2009 im Rahmen der Einkünfte aus Kapitalvermögen als Verlust berücksichtigt werden, ohne dass es auf die Einordnung als Termingeschäft ankommt. Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Verlust'... Mehr zum Thema 'Einkünfte aus Kapitalvermögen'... Mehr zum Thema 'Börse'...
>> Mehr lesen

Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU: Bundesrat stimmt Brexit-Steuerbegleitgesetz zu (Mon, 18 Mar 2019)
Am 15.3.2019 hat der Bundesrat dem Gesetz über steuerliche Begleitregelungen zum Austritt des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland aus der Europäischen Union zugestimmt. Mehr zum Thema 'Brexit'... Mehr zum Thema 'Steueränderungen'... Mehr zum Thema 'Einkommensteuer'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Umwandlungssteuer'... Mehr zum Thema 'Bausparkasse'...
>> Mehr lesen

FG Kommentierung: Verpachtete Grundstücke als Verwaltungs- oder Betriebsvermögen (Mon, 18 Mar 2019)
Das Hessische FG urteilte zur Feststellung, ob Verwaltungs- oder Betriebsvermögen im Rahmen der Verschonungsmaßnahmen nach § 13a ErbStG gegeben ist. Mehr zum Thema 'Grundstück'... Mehr zum Thema 'Erbschaftsteuer'...
>> Mehr lesen

BFH Überblick: Alle am 13.3.2019 veröffentlichten Entscheidungen (Mon, 18 Mar 2019)
Am 13.3.2019 hat der BFH drei Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben. Mehr zum Thema 'Bundesfinanzhof (BFH)'... Mehr zum Thema 'BFH-Urteile'...
>> Mehr lesen

FG Kommentierung: Zerlegung der Gewerbesteuer bei Betriebsführungsverträgen (Fri, 15 Mar 2019)
Wird ein Produktionsbetrieb und das Personal auf eine Schwestergesellschaft als Betriebsführungsgesellschaft übertragen, kann darin eine sachliche Unbilligkeit für eine Zerlegung in besonderen Fällen i. S. d. § 33 GewStG zu sehen sein. Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'...
>> Mehr lesen

DStV: Vermehrt Umsatzsteuer-Voranmeldungen angefordert (Fri, 15 Mar 2019)
Insbesondere Kleinunternehmer, deren Umsatzsteuer weniger als 1.000 EUR pro Jahr beträgt, bekommen seit Jahresbeginn häufig Post vom Finanzamt. Sie sollen künftig Umsatzsteuer-Voranmeldungen abgeben. Darüber berichtet der Deutsche Steuerberaterverband e.V. (DStV). Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer'... Mehr zum Thema 'Umsatzsteuer-Voranmeldung'...
>> Mehr lesen

FG Köln: Berücksichtigung des Altersentlastungsbetrags beim Verlustabzug (Fri, 15 Mar 2019)
Das FG Köln hat entschieden, dass der Altersentlastungsbetrag im Rahmen der Verlustfeststellung auch dann zu berücksichtigen ist, wenn sich hierdurch ein nicht ausgeglichener Verlust weiter erhöht. Mehr zum Thema 'Verlust'... Mehr zum Thema 'Verlustabzug'...
>> Mehr lesen

Oberste Finanzbehörden der Länder: Durchschnittswerte der privaten Nutzung von betrieblichen Fahrrädern ab 2019 (Fri, 15 Mar 2019)
Die Finanzverwaltung äußert sich zu den steuerlichen Folgen der Überlassung eines betrieblichen Fahrrads. Dabei werden auch die Durchschnittswerte der privaten Nutzung ab dem Kalenderjahr 2019 bekannt gegeben. Mehr zum Thema 'Geldwerter Vorteil'... Mehr zum Thema 'Lohnsteuer'... Mehr zum Thema 'Bewertung'...
>> Mehr lesen

In eigener Sache: Zukunft erleben – ganz persönlich und ganz in Ihrer Nähe (Fri, 15 Mar 2019)
Digitalisierung der Kanzlei, Fachkräftemangel oder wachsende Anforderungen Ihrer Mandanten: als Steuerberater stehen Sie vor vielen neuen Herausforderungen. Damit Ihnen dafür mehr Zeit bleibt, wollen wir Ihnen bei der Bewältigung der alltäglichen Aufgaben Ihrer Kanzlei unter die Arme greifen. Mehr zum Thema 'Steuerberater'... Mehr zum Thema 'Steuerberatung'... Mehr zum Thema 'Kanzleimanagement'...
>> Mehr lesen

FG Düsseldorf: Keine Hinzurechnung des Mietzinses für einen Messestand (Thu, 14 Mar 2019)
Das FG Düsseldorf hat entschieden, dass keine gewerbesteuerliche Hinzurechnung des Mietzinses für einen Messestand erfolgt. Mehr zum Thema 'Gewerbesteuer'... Mehr zum Thema 'Hinzurechnung'... Mehr zum Thema 'Miete'...
>> Mehr lesen

Archivierung von Rechnungen und Lieferscheinen auf CD (LfSt)

Das Bayerische Landesamt für Steuern hat sich in einer Verfügung mit der Archivierung von Rechnungen und Lieferscheinen auf CD befasst. mehr

Verfassungsmäßigkeit der Einheitsbewertung: Behandlung von Einsprüchen und Änderungsanträgen (FinMi

Aufgrund der aktuellen Berichterstattung in diversen Medien haben viele Grundstückseigentümer wegen des beim BVerfG zur Frage der Verfassungsmäßigkeit der Grundsteuer anhängigen Verfahrens noch bis zum Jahresende 2011 Einsprüche gegen die Grundsteuerfestsetzung eingelegt bzw. Anträge auf Aufhebung des Einheitswertbescheids gestellt. mehr

Steuerpolitik: Vereinfachung und Bürokratieabbau stehen im Fokus (FinMin)

Der Steuerpolitik kommt eine tragende Rolle in der Wirtschafts- und Standortpolitik zu. Sie ist gerade für den Mittelstand von großer Bedeutung.

mehr

Einkommensteuererklärung: Am 31. Mai ist Abgabetermin! (FinMin)

Viele Bürgerinnen und Bürger müssen spätestens am 31.5.2012 ihre Einkommensteuererklärung für 2011 abgeben. Daran erinnert das Finanzministerium Schleswig-Holstein. mehr

Finanzminister fordert Steuer auf große Vermögen (FinMin)

Nordrhein-Westfalens Finanzminister Norbert Walter-Borjans hat auf der Veranstaltung des Deutschen Gewerkschaftsbunds zum 1. Mai in Bestwig die Wiedereinführung der Vermögensteuer aufgefordert. mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright Manuela Ponikwar, 2018

Anrufen

E-Mail

Anfahrt